Die Sicherheit aller Bewegungen, aller Bankdaten und des Bankennetzwerks darf zu keiner Zeit gefährdet sein.

    Mit der Einführung der eBanking Webapplikation war die Finter Bank Zürich auch mit der Anpassung ihres Sicherheitsdispositivs konfrontiert. Die Herausforderung lag darin, die zwingenden Sicherheitsmassnahmen mit vertretbarem Aufwand und in einem wirtschaftlichen Kostenrahmen zu eruieren und in Betrieb zu nehmen.

    NUTZEN

    • Die Bankkunden profitieren heute von einem hochsicheren und kundenfreundlichen eBanking-Portal.
    • Die Wettbewerbsfähigkeit, der Dienstleistungsumfang und damit auch die Kundenbindung wurden gesteigert.
    • Airlock deckt alle sicherheitsrelevanten Ebenen ab und reduziert dabei Kosten und Abhängigkeiten.

    «Die bisherigen Erfahrungen sind einwandfrei und die Implementation von Airlock und Medusa hat dies bestätigt. Das Resultat ist für uns absolut zufriedenstellend.»

    JÜRG MENZI

    Head of IT, Vizedirektor

    Finter Bank Zürich

    Lösung

    Airlock bietet eine einmalige Kombination von Schutzmechanismen für Webapplikationen, wahrt der Finter Bank Zürich die Einhaltung der PCI-DSS Compliancy und sichert das Onlinebanking auf höchstem Level. Als einzige Web Application Security Solution auf dem Markt deckt Airlock – als sicherer Reverse Proxy Server und Web Application Firewall – das gesamte Spektrum für den Schutz und die Optimierung der kompletten Webumgebungen ab.