Geschäftsprozesse im Finanzsektor laufen immer stärker über Online-Plattformen ab. Die fortschreitende Nutzung von öffentlichen Netzwerken macht den Schutz vertraulicher Daten zu einer vorrangigen Voraussetzung für das Überleben des Unternehmens.

    Moderne IT-Systeme werden immer verwundbarer und sind damit immer stärker Cyber-Angriffen ausgesetzt. Zudem gehören ständige Änderungen und Aktualisierungen des Netzwerks oder der Anwendungen zum Tagesgeschäft und erhöhen die Gesamtkomplexität weiter. Die PKB Privatbank ist sich dieser Risiken völlig bewusst und lässt ihre Infrastruktur durch Spezialunternehmen mittels Penetrationstests auf externe Schwächen hin überprüfen.

    NUTZEN

    • InfoGuard stellte ausgewiesene Sicherheitsspezialisten zur Verfügung.
    • Technische Sicherheitsschwachstellen wurden aufgedeckt.
    • Risiken wurden richtig eingeordnet und Abwehrmassnahmen umgesetzt.

    «Mit dem durch InfoGuard durchgeführten Sicherheitsaudit konnten wir Schwachstellen erkennen, einschätzen und dank konkreten Lösungsansätzen sehr einfach beseitigen.»  

    Pierluigi Petrucci

    IT Manager

    PKB Privatbank

     

    Lösung

    Im Rahmen der Prüfung der Web-Anwendungen wurden sowohl unprivilegierte als auch privilegierte Tests durchgeführt, um sowohl die Perspektive eines Aussenstehenden – beispielsweise eines Hackers – als auch die eines Insiders abzudecken.