Die Produkte von Forescout bieten Ihnen die einzigartige Möglichkeit, Geräte in dem Moment zu sehen, in dem diese sich mit dem Netzwerk verbinden. Das gilt auch für unkonventionelle Gerätetypen. Die Produkte gewährleisten eine richtlinienbasierte Verwaltung aller Geräte und die Koordination sämtlicher Datenfreigaben und die Automatisierung von Arbeitsabläufen über voneinander getrennte Sicherheits- und IT-Management-Tools hinweg.

forescout-see-control-orchestrate

Und so funktioniert es:

Forescout CounterACT® bietet Erkennung, Management, Monitoring und richtlinienbasierte Fehlerbehebung in Echt-zeit für verwaltete, nicht verwaltete und unkon-ventionelle Geräte – mit oder ohne Sicherheitsagenten.

Weitere Informationen.

Die Erweiterungs-Module von Forescout erweitern die Funktionen von CounterACT durch ein breites Spektrum an Systeminfrastrukturen und Sicherheits-Management-Tools von Drittanbietern.

Weitere Informationen.


Der CounterACT Enterprise Manager bietet eine zentrale Verwaltung und Kontrolle von unter-schiedlichen virtuellen
und physischen CounterACT-Appliances.

Weitere Informationen.



ControlFabric®-Architektur versetzt CounterACT und andere Lösungen in die Lage, untereinander Informationen auszu-tauschen und Netzwerk-, Sicherheits- und operationelle Probleme zu beheben.

Weitere Informationen.



 

Das macht Forescout so einzigartig

  • Die agentenlose Technologie erkennt und entschärft «unsichtbare» BYOD- und IoT-Geräte.
  • Kontinuierliche Überwachung und Diagnose vs. Schwachstellen-Snapshots.
  • Integration in mehr als 70 Netzwerk-, Sicherheits-, Mobilitäts- und IT-Management-Produkte (Stand: Januar 2016).

SilentDefense – Industrial Cyber Resilience

SilentDefense liefert eine detaillierte Gerätetransparenz und Cyber Resilience für industrielle Kontrollsysteme (ICS) und SCADA-Netzwerke sowie umfassendes Risikomanagement für Operational Technology (OT).

SilentDefense schützt ICS/SCADA-Netzwerke vor den unterschiedlichsten Bedrohungen. Es kombiniert patentierte Deep Packet Inspection (DPI)-Technologie mit einer Sammlung von über 1'600 ICS-spezifischen Bedrohungsindikatoren, um Asset-Besitzer vor fortgeschrittenen Cyberangriffen, Netzwerkfehlkonfigurationen und Fehlbedienungen zu schützen.

SilentDefense Benefits:

  • Kontinuierliche und passive Erkennung von Bedrohungen
  • Klassifizierung und Überwachung von OT-Netzwerkgeräten für das Echtzeit-Risikomanagement
  • Optimierte Compliance
  • Effektive Incident Response

Umfassendes Risikomanagement für Operational Technology (OT)

Cyber Security Networking Operations
infoguard-forescout-cyber-resilience-icon-1 infoguard-forescout-cyber-resilience-icon-2 infoguard-forescout-cyber-resilience-icon-3

Bedrohungen durch Cyberattacken auf ICS-Netzwerke nehmen zu. Mit umfassenden Transparenz- und Echtzeitüberwachungs-Funktionen können externe und interne Bedrohungen jedoch schnell erkannt und darauf reagiert werden. Dazu gehören: 

  • Sicherheitslücken im Netzwerk
  • Unerwünschter Netzwerkzugriff
  • Bekannte Zero-Day-Angriffe  und Malware
  • Fehlkonfigurationen der Firewall

Häufig auftretende Netzwerkprobleme können einen grossen Einfluss auf den Betrieb und letztlich auf den Geschäftserfolg haben. Die umfassende Industrial Threat Library (ITL) von Forescout sowie die Network Baselining-Funktionen ermöglichen es, eine Vielzahl von Netzwerkproblemen zu erkennen und darauf zu reagieren. Dazu gehören:

  • Verwendung unsicherer Protokolle
  • Routing- / Gateway-Probleme
  • Gesendete Daten in nicht kompatiblen Formaten
  • Verbindungsprobleme mit Feldgeräten

Die Aufrechterhaltung des Betriebs ist erfolgsentscheidend. Die Funktionen von Forescout zur automatischen Erkennung von Bedrohungen helfen, betriebliche Probleme zu erkennen. So kann darauf reagiert werden, bevor Ausfallzeiten entstehen, einschliesslich:

  • Ausfall kritischer Geräte
  • Instabile Prozesswerte
  • Falsche Prozessmessungen
  • Geräte- und Schalter-Fehlkonfigurationen

 

Hier lesen Sie mehr zu Forescout SilentDefense.

Dürfen wir Ihnen weitere Informationen zu Forescout erläutern?

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Check icon

Warum ForeScout?

Ihr Nutzen

  • Forescout gewährleistet einen Netzwerkzugang auf Grundlage von Benutzer, Gerät und Richtlinie.
  • Forescout findet und behebt Schwachstellen auf verwalteten und nicht verwalteten Endpunkten und reagiert schnell bei Vorfällen, ohne dass man selbst eingreifen muss.
  • Zentrale Konfiguration, zentrale Berichterstellung, benutzerfreundlich.