infoguard-cyber-security-warum-der-faktor-mensch-wichtiger-ist-als-technik

Warum der Mensch für die Cyber Security wichtiger ist als die Technik

Gelegenheit macht Diebe. Diese Redewendung gilt leider auch beim Datenklau. Und genau deshalb raten wir Ihnen folgendes: Sparen Sie nicht bei der Sicherheit! In diesem Artikel liefern wir Ihnen einerseits Rezepte zur Steigerung Ihrer Cyber Sicherheit. Andererseits zeigen wir Ihnen auf, weshalb Sie bei den Mitarbeitenden auf Awareness und Training setzen sollten und warum es sich lohnt, regelmässig Ihre Informationssicherheit zu überprüfen. Ganz nach dem Motto «Anschnallen und los» nehmen wir Sie mit auf die Reise zur maximalen Cyber Security. Und zwar im dritten und letzten Teil unseres Cyber Security Ratgebers.

Informationssicherheit und Cyber Sicherheit gehören zwar in jedem KMU und grossen Unternehmen zum «Speiseplan» dazu. Meist werden diese Themen jedoch nur als Beilage wahrgenommen, und nicht als Hauptgang. Doch was sind die Gründe hierfür? Ganz einfach. Erstens versursacht Sicherheit Kosten. Und weil die Budgets schrumpfen, werden genau hier oft und gerne Abstriche in Kauf genommen. Zweitens ist die Sicherheit nicht sichtbar - und läuft meist nur im Hintergrund ab.

Rezepte zur Steigerung Ihrer Cyber Sicherheit

Wir von InfoGuard sind der festen Überzeugung, dass sich sparen bei der Sicherheit nicht lohnt. Im Gegenteil. Es kann fatale Folgen haben. Deshalb raten wir Ihnen folgende Schritte zum Schutz vor Datendiebstahl in Betracht zu ziehen. Sie entscheiden selbstverständlich selber, welche dieser Massnahmen für Ihr Unternehmen am passendsten sind:

 

Der Mensch im Fokus - oder die wichtige Rolle der Mitarbeitenden

Sehen – Verstehen – Handeln. So lässt es sich ganz pragmatisch erklären, wie Sie bei Ihren Mitarbeitenden das Bewusstsein und das Verständnis für Sicherheit schaffen können. Denn eines ist klar: Der Faktor Mensch spielt bei der Verbesserung der Sicherheit im Unternehmen eine sehr wichtige Rolle! Das Bewusstsein zu fördern, heisst, den Mitarbeitenden die Augen zu öffnen, ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen und ihnen die Risiken im (Berufs-)Alltag aufzuzeigen. Setzen Sie also bei Ihren Mitarbeitenden auf Awareness und Training. Was Sie bei einem solchen Security Awareness Programm zwingend beachten sollten, erfahren Sie hier:

  • Auf Mitarbeitende eingehen und diese motivieren
  • Risiken und konkrete Verhaltensweisen aufzeigen
  • Relevantes Wissen vermitteln und Nutzen herausstellen
  • Feedback einholen und Kontinuität wahren

Last but not least: Überprüfen, evaluieren und optimieren

Die Informationssicherheit muss – wie jeder andere (Geschäfts-)Bereich eines Unternehmens – effizient und effektiv funktionieren. Es versteht sich von selbst, dass die Sicherheitsmittel wirtschaftlich eingesetzt werden sollen. Die Herausforderung dabei ist: Zu viel in Sicherheitsmittel zu investieren, wird als Verschwendung von finanziellen Ressourcen betrachtet. Zu wenig in Sicherheitsmittel zu investieren, kann dafür gravierende Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg haben. Dass der ROI von Sicherheitsinvestitionen nicht ganz so einfach gemessen werden kann, macht die Sache leider auch nicht einfacher. Unser Credo lautet: Es soll ein Optimum, nicht ein Maximum an Sicherheit hergestellt werden.

Zum Abschluss: Der komplette Cyber Security Ratgeber inkl. Checkliste

Mit diesen Tipps und dem 9-Punkte-Masterplan aus unserem Ratgeber sollten Sie...

a) gewappnet und

b) bereit für den Aufbau Ihrer eigenen Cyber Security-Strategie sein.

Nur noch einen Klick entfernt - und Sie erhalten kostenlos unseren kompletten Cyber Security Ratgeber mit Ihrer persönlichen Checkliste. Hier geht's zum Download:

Download Cyber Security-Ratgeber

Alles klar? Wenn ja: Das freut uns! Wenn nein: Greifen Sie in die Tasten oder zum Hörer und kontaktieren Sie die Spezialisten von InfoGuard. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und unterstützen Sie sehr gerne beim Aufbau Ihrer Cyber Security-Strategie.

Kontakt

<< >>

Security Awareness , IT-Sicherheit , Cyber Security

Reinhold Zurfluh
Über den Autor / Reinhold Zurfluh

InfoGuard AG - Reinhold Zurfluh, Head of Marketing, Mitglied des Kaders

Weitere Artikel von Reinhold Zurfluh


Ähnliche Artikel
Warum Sie vor Spear Phishing (keine) Angst haben müssen
Warum Sie vor Spear Phishing (keine) Angst haben müssen

Social Engineering-Angriffe, wie beispielsweise Spear Phishing, sind für Unternehmen ein ernstes Problem. [...]
Attack Simulation: dieser Fitness-Test schützt vor Cyberangriffen
Attack Simulation: dieser Fitness-Test schützt vor Cyberangriffen

Als Sicherheitsverantwortlicher in Ihrem Unternehmen begegnen Sie täglich neuen Herausforderungen. Eine der [...]

Spannende Artikel, aktuelle News sowie Tipps & Tricks von unseren Experten rund um Cyber Security & Defence.

Blog Updates abonnieren
Social Media
Gratis Download
infoguard-cyber-security-ratgeber-2