Generell

Für die InfoGuard AG (InfoGuard) ist der verantwortungsvolle Umgang mit persönlichen Daten ein wesentliches Kriterium für den Erfolg des Internets. InfoGuard sieht sich besonders verpflichtet, Ihre Privatsphäre zu wahren und zu schützen.

Sie können www.infoguard.ch sowie weitere Dienste von InfoGuard im Internet oder per Telekommunikation grundsätzlich ohne Mitteilung Ihrer Identität oder persönlicher Daten nutzen. Unter persönlichen Daten verstehen wir personenbezogene Daten natürlicher Personen und, soweit wir geschäftsmässig Telekommunikationsdienste erbringen oder daran mitwirken, Einzelangaben über juristische Personen und Personengesellschaften. Auf einigen InfoGuard Webseiten oder per Telekommunikation können Sie uns persönliche Daten mitteilen.

Datenschutz

Solche persönlichen Daten werden wir neben der Ausführung der jeweiligen Leistung auch zur Verbesserung unserer Kundenbeziehung, zur Durchführung unserer Dienste und zu deren bedarfsgerechten Gestaltung verwenden.
Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weitergegeben.
In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen. Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

InfoGuard versichert, bei der Bearbeitung von Personendaten die Bestimmungen der Schweizerischen Datenschutzgesetzgebung einzuhalten. InfoGuard wird Ihre persönlichen Daten nicht an andere Unternehmen oder andere Organisationen verkaufen oder sonst für Geschäftszwecke Dritter weitergeben. Dies schliesst nicht aus, dass wir Statistiken über Kunden, Umsatz und Kundenverhalten sowie deren Verknüpfung mit einzelnen Inhalten der InfoGuard Webseiten anonymisiert an vertrauenswürdige Dritte weiterleiten. Die Anonymisierung wird so erfolgen, dass eine Identifizierung einzelner Unternehmen und Personen nicht möglich ist.

Wann immer Sie uns persönliche Daten mitteilen, werden wir sämtliche für InfoGuard vertretbare technische und organisatorische Massnahmen ergreifen, Ihre Daten vor Dritten geschützt verschlüsselt zu erheben und zu verarbeiten. Zudem weisen wir Sie regelmässig schon vor einer Erhebung persönlicher Daten auf den Datenschutz hin. Die von Ihnen übermittelten persönlichen Daten werden bei InfoGuard erhoben, verarbeitet und für die genannten Zwecke genutzt.

Erhobene Daten und Zweck der Verarbeitung

Wir setzen auf diesen Webseiten Cookies ein. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in Abschnitt Cookies. Dort ist auch beschrieben, wie Sie der Verwendung von Cookies und der Verwendung der über Cookies erhobenen Daten widersprechen können.

Zugriffe auf unsere Webseite werden für Sicherheitsanalysen und zur Abwehr von Angriffen protokolliert. Dabei werden, mit Ausnahme der IP-Adresse, grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben und verwendet. Eine Auswertung von IP-Adressen erfolgt ausschliesslich im Fall eines Angriffs. Protokolldaten werden regelmässig zeitnah gelöscht.

Verwendung persönlicher Daten, welche Sie uns freiwillig überlassen

Darüber hinaus erheben wir personenbezogene Daten (z.B. Namen, Funktion, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen) im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Webseiten nur dann, wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. durch Registrierung, Kontaktanfragen, Umfragen, etc.) und wir aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung oder auf der Grundlage einer gesetzlichen Vorschrift zu deren Verarbeitung oder Nutzung berechtigt sind. Wir verwenden diese Daten grundsätzlich nur für den Zweck, für den Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, also z.B. um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Sie können Ihre oben erwähnte Zustimmung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Um Ihre Zustimmung zu widerrufen, senden Sie bitte eine E-Mail an marketing@infoguard.ch.

Wenn Sie unseren Newsletter oder Blog abonnieren möchten, brauchen wir Ihre E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Versand unseres Newsletters und neuer Blog-Feeds an Sie verwendet. Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie Ihre Zustimmung, dass wir Ihre E-Mail-Adresse in unserer Datenbank speichern können, um Ihnen den Newsletter zukommen zu lassen. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nicht für andere Zwecke nutzen, zu welchen Sie uns keine Zustimmung erteilt haben. Sie können Ihre oben erwähnte Zustimmung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Um Ihre Zustimmung zu widerrufen, senden Sie bitte eine E-Mail an marketing@infoguard.ch oder klicken Sie auf den Link zum „Abmeldung“ am Ende des Newsletters.

Cookies

Was sind Cookies?
Ein Cookie ist eine kleine Datei, welche eine Zeichenreihe enthält, die an Ihren Computer übermittelt wird, wenn Sie eine Webseite besuchen. Wenn Sie die Webseite dann nochmals besuchen, erlaubt das Cookie dieser Seite, Ihren Browser wieder zu erkennen. Cookies werden üblicherweise nicht dazu benutzt, persönliche Daten zu speichern, können aber Anwenderpräferenzen und andere Informationen speichern. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt oder Sie darüber informiert, wenn ein Cookie gesendet wird. Einige Funktionen oder Dienstleistungen der Webseite könnten jedoch ohne Cookies nicht ordnungsgemäss funktionieren und wir empfehlen Ihnen deshalb, Cookies zu akzeptieren, so dass Sie unsere Webseite vollumfänglich nutzen können.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?
Im Folgenden haben wir Links zusammengestellt, unter denen Sie detaillierte Informationen zur Deaktivierung von Cookies in gängigen Browsern finden:

Datenschutzerklärung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sog. «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sollten Sie noch Fragen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Daten, zu datenschutzrechtlichen Bestimmungen und zu unseren Diensten haben oder deren Nutzung ohne eine etwaige Einwilligung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an uns unter webmaster@infoguard.ch. InfoGuard ist gerne bereit, sämtliche Fragen zu beantworten, Alternativen zu erörtern und Auskünfte zu erteilen.

Datenschutzerklärung von HubSpot

Diese Webseite sowie weitere Dienste von InfoGuard im Internet verwendet HubSpot der HubSpot, Inc um Inhalte auf die Besucher und Abonnenten dieser Webseite und darauf, wie wir mit ihnen kommunizieren, anpassen können. Die Cookies sammeln dabei Daten über das Nutzungsverhalten der Besucher unserer Seiten. Diese Daten fliessen in Analysen ein und helfen uns bei der Verbesserung unserer Webseite. Die Cookies sammeln anonymisierte Daten, wie z.B. die Anzahl der Besucher der Webseite, wie sie auf die Seite gestossen sind und welche Seiten sie besucht haben. Weitere Informationen zu den Hubspot-Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung von HubSpot.

Disclaimer

Für die InfoGuard AG (InfoGuard) ist der verantwortungsvolle Umgang mit persönlichen Daten ein wesentliches Kriterium für den Erfolg des Internet. InfoGuard sieht sich besonders verpflichtet, Ihre Privatsphäre zu wahren und zu schützen.

Sie können www.infoguard.ch sowie weitere Dienste von InfoGuard im Internet oder per Telekommunikation grundsätzlich ohne Mitteilung Ihrer Identität oder persönlicher Daten nutzen. Unter persönlichen Daten verstehen wir personenbezogene Daten natürlicher Personen und, soweit wir geschäftsmässig Telekommunikationsdienste erbringen oder daran mitwirken, Einzelangaben über juristische Personen und Personengesellschaften. Auf einigen InfoGuard Webseiten oder per Telekommunikation können Sie uns persönliche Daten mitteilen.

Haftungsausschluss

Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.
Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereiches. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Firma InfoGuard AG oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Fragen und Anmerkungen

InfoGuard wird auf alle legitimen Anfragen auf Auskunft und ggf. Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von personenbezogenen Daten reagieren. Sollten Sie noch Fragen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Daten, zu datenschutzrechtlichen Bestimmungen und zu unseren Diensten haben oder deren Nutzung ohne eine etwaige Einwilligung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an uns: Wenn Sie eine derartige Anfrage stellen möchten oder Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, klicken Sie bitte auf "Kontakt" oder direkt per E-Mail an marketing@infoguard.ch und senden Sie uns Ihre Fragen und Anregungen.

Änderungen

Das Recht, diese Informationen über den Schutz von Daten jederzeit zu ändern, ist vorbehalten. Die jeweiligen Änderungen werden hier bekannt gegeben, so dass Sie sich jederzeit darüber informieren können.

Letzte Änderung: 1. Oktober 2016