LEHRSTELLEN

Motiviert für eine Lehre als Informatiker-/in?
Wage den Schritt in die Berufswelt bei einem der führenden
Cyber Security-Experten der Schweiz.

InfoGuard legt besonders grossen Wert auf die Ausbildung und Förderung von jungen Cyber Security-Talenten. Wir sind daher sehr stolz, aktuell zwölf Informatik-Lernende auszubilden. Vielleicht gehörst auch du bald dazu?

JUNIOR POWER – HERZLICHE GRATULATION

Wir gratulieren Alessandro, Kai (Informatiker EFZ, Fachrichtung Systemtechnik) und Andrin (Informatiker EFZ, Fachrichtung Applikationsentwicklung) zu ihren erfolgreichen Lehrabschlüssen! Ihr habt mit euren hervorragenden Leistungen gezeigt, was Junior Power ist! Wir sind sehr stolz auf euch und freuen uns sehr, dass wir euch auch nach der Lehre mit einer Festanstellung weiterhin bei der InfoGuard begrüssen dürfen.

Im gleichen Zug bedanken wir uns herzlich bei unseren Lehrlingsbetreuern, welche sie während der Lehre begleitet, ausgebildet und unterstützt haben.

infoguard-lehrabsolventen-2020-web

UNSERE LEHRSTELLEN

Informatiker/-in EFZ

Spezialisierung
Applikationsentwicklung
(mit/ohne Berufsmatura)


Mehr Infos >

Informatiker/-in EFZ

Spezialisierung 
Plattformentwicklung
(mit/ohne Berufsmatura)


Mehr Infos >

SCHNUPPERLEHRE

Schnupperlehren sind die ideale Gelegenheit, um einen ersten, praxisnahen Eindruck vom Wunschberuf zu erhalten und um potenzielle Lehrbetriebe kennenzulernen. Deswegen legen wir bei InfoGuard besonders Wert darauf, Jugendlichen vor der Berufswahl die Welt der Informatik und Cyber
Security in einer Schnupperlehre näherzubringen.

Leider bieten wir dieses Jahr keine Schnupperlehren mehr an. Schau einfach anfangs 2021 nochmals vorbei und sichere dir einen Platz nächsten Frühling!

infoguard-knuesel-ramon
Ramon 4. Lehrjahr, Systemtechniker

«InfoGuard ist ein Top Lehrbetrieb! Von Beginn an konnte ich selbstständig arbeiten. Ausserdem ist die Arbeit vielseitig und ich lerne jeden Tag etwas Neues.»

infoguard-magaldi-valentin
Valentin 4. Lehrjahr, Systemtechniker

«In der InfoGuard gibt es viele spannende Projekte, wo man seine Ideen einbringen und mitarbeiten kann. Man kann sich schnell verbessern und gewinnt laufend neues Know-how.»

infoguard-andreas-affentranger
Andreas 4. Lehrjahr, Systemtechniker

«Meine Arbeit ist enorm abwechslungsreich. Ich arbeite immer in verschiedenen Projekten und darf auch anspruchsvolle Aufgaben übernehmen. Kein Tag ist wie der andere!»

Bewerbungen

Leider sind alle Lehrstellen für 2021 vergeben.

Bewerbungen für die Lehrstellen 2022 nehmen wir ab August 2021 auf unserer Homepage entgegen. Bitte lies vorher unsere Anforderungskriterien aufmerksam durch sowie die untenstehenden Tipps.

BEWERBUNGSTIPPS

Eine Bewerbung zu schreiben, ist gar nicht so kompliziert, wie du vielleicht denkst. Wir geben dir 5 Tipps, damit der erste Eindruck sitzt.

  1. Teile uns in deinem Bewerbungsschreiben mit, warum genau du die richtige Person für die Lehrstelle bist. Du hast Stärken und Hobbies, die bei der Arbeit wertvoll sein könnten? Super, dann schreibe diese auf! Falls du Schnupperlehren absolviert hast, führe auch diese auf. Achte darauf, dass der Text keine Rechtschreib- und Grammatikfehler hat.
  2. Schreibe einen Lebenslauf inkl. einem aktuellen Foto.
  3. Lege bei deiner Bewerbung die Zeugniskopien der letzten zwei Jahre bei.
  4. Falls du z.B. ein Sprachdiplom oder einen Kurs besucht hast, der für die Lehre nützlich sein könnte, lege eine Kopie des Zertifikats bei.
  5. Wenn du einen Multicheck gemacht hast, lege die Auswertung des Tests bei. Falls du keinen gemacht hast, empfehlen wir dir, diesen noch zu machen.

ASSESSMENT & VORSTELLUNGSGESPRÄCH

Nachdem du uns deine Bewerbung geschickt hast, werden wir prüfen, ob du in die engere Auswahl kommst. Falls du eine Einladung zum Assessment und zum Vorstellungsgespräch erhältst, hast du die erste Hürde bereits geschafft — deine Bewerbungsunterlagen haben uns überzeugt! Nun möchten wir dich persönlich kennenlernen und herausfinden, ob du zur InfoGuard passt und für eine Lehre als Informatiker/-in geeignet bist. Am Assessment und Vorstellungsgespräch bekommst du einen Eindruck von deiner zukünftigen Tätigkeit. Zudem lernst du deine potentiellen Arbeitskolleg-/innen und Betreuer kennen.

Wenige Tage danach geben wir dir Bescheid, ob wir uns für dich entschieden haben. Wenn beide Seiten zusagen — du und wir —, unterzeichnen wir gemeinsam den Lehrvertrag.

TIPPS FÜRS VORSTELLUNGSGESPRÄCH

  1. Komme pünktlich und gut vorbereitet zum Gespräch — der erste Eindruck zählt!
  2. Informiere dich vorher über die InfoGuard und den Beruf als Informatiker/-in (z.B. bei der Berufsberatung BIZ, im Internet oder auch in unserem Blog).
  3. Überlege dir gut, weshalb genau diese Lehrstelle ideal für dich ist und weshalb du gerade bei InfoGuard deine Lehre machen möchtest.

NOCH FRAGEN?

infoguard-therese-kohli-hr Therese Kohli HR Business Partner &
Head of Facility Management
+41 41 749 19 31
infoguard-rita-kaspar-hr Rita Kaspar Head of Human Resources +41 41 749 19 89