infoguard-blog-cyber-rückblick-2020

Ein Jahr voller Veränderungen – unser Cyber Security-Rückblick 2020

Das Jahr 2020 wird in die Geschichte eingehen: Haben Sie erwartet, dass wir uns nicht mehr die Hand schütteln und Schutzmasken tragen werden? Bis heute bestimmt das Coronavirus einen grossen Teil unseres privaten sowie beruflichen Alltags. Dies gilt auch für die Cyber Security. Unsere Cyber Security- und Cyber Defence-Spezialisten wurden in diesem Jahr (nicht nur) aufgrund des Coronavirus und den daraus resultierenden Cyberattacken ganz schön auf Trab gehalten. Auch unser Marketing war vielbeschäftigt – zum Beispiel mit unserem Blog, der in diesem Jahr über 40'000 (!) Leser zählen durfte. Welche Themen unsere Leserinnen und Leser am meisten interessiert haben, erfahren Sie in unserem abschliessenden Cyber-Rückblick 2020.

Eine Top-Platzierung in unserem Cyber Security-Rückblick 2020 zu ergattern, war gar nicht so leicht. Die (Cyber-)Viren haben dieses Jahr überall zugeschlagen. Die Top-Themen drehten sich wenig überraschend rund um das Coronavirus, Hackerangriffe im Home Office und perfide Phishing-E-Mails, welche die Runde machten. Aber nicht nur solche Themen finden Sie in den vordersten Reihen – lassen Sie sich überraschen.

Platz 1: Die «virale» Verfolgung bis ins Home Office

Am häufigsten angeklickt wurde der Beitrag «Home Office? Aber «sicher» – mit diesen 5 Tipps». Ein wohlverdienter Platz 1, denn das Thema ist immer noch hochaktuell und die Angriffsfläche im Home Office ist besonders gross. Langsam haben wir uns daran gewöhnt, auch von zuhause aus zu arbeiten. Die Herausforderung: Viele Unternehmen waren zu Beginn der Umstellung nicht genügend auf Home Office vorbereitet. Sprich, die IT- und Cyber Security-Massnahmen waren unzureichend. Im zweiteiligen Blogbeitrag erklärten wir, wie Sie sich in diesen Zeiten schützen können. Haben Sie sich die Tipps zu Herzen genommen?

Ausserdem haben unsere Cyber Security-Experten eine Checkliste für «sicheres» Home Office erstellt. Darin finden Sie 44 Empfehlungen für die IT-Abteilung, die Mitarbeitenden und das Management, die rasch umsetzbar sind.

Checkliste "Sicheres Home Office" – jetzt kostenlos downloaden!

Platz 2: Das Geschäft mit der Angst

Platz 2 ist nicht weniger überraschend: Der Artikel wurde anfang März veröffentlicht, als aufgrund von Corona die Informationskampagne vom Bund auf «Rot» umgestellt wurde. Stefan Rothenbühler, Senior Cyber Security-Analyst bei InfoGuard, beschrieb im Artikel «Alarmstufe Rot – der Hacker-Trick mit dem Coronavirus», wie Cyberkriminelle die Angst vor dem Coronavirus für ihre Zwecke nutzten und warum das Geschäft mit der Angst (fast) immer funktioniert. Cyberkriminelle verschleiern Malware als Dokumente, die angeblich der Aufklärung dienen. Übrigens: Stefan empfahl zu diesem Thema das Buch «Schnelles Denken, langsames Denken» von Daniel Kahneman. Haben Sie es schon gelesen?

Platz 3: Eine heimtückische Ansammlung aus kleinen Punkten und Quadraten

Haben Sie geahnt, wie heimtückisch und zugleich interessant ein QR-Code ist? Sie als Leserinnen und Leser haben die Aufdeckung der Sicherheitslücke im Artikel «QR-Codes – ein kleines Quadrat mit unterschätzten Cyberrisiken» offenbar sehr geschätzt, denn der Artikel ist mit seinem 3. Platz weit vorne gelandet. QR-Codes gibt es schon seit rund 16 Jahren und sie bieten viele Vorteile. Desto verbreiteter sie jedoch sind, desto attraktiver sind sie auch für Cyberkriminelle. Im Artikel haben wir Ihnen erklärt, wie angreifbar QR-Codes wirklich sind. Um keinen falschen Eindruck zu erwecken: QR-Codes können zwar in der Theorie «gehackt» werden, in der Praxis jedoch nicht – dafür aber böswillig verwendet.

Platz 4: Der «Cyberkrimi» mitten in der Nacht

Erinnern Sie sich noch an den letztjährigen Top-Artikel über den Angriff des Malware-Trios Emotet, Trickbot und Ryuk? Im darin enthaltenen Video «InfoGuard Incident Response – ein realer Ransomware-Angriff» präsentierten wir Ihnen einen realen Sicherheitsvorfall eines Schweizer Unternehmens, inklusive dem detaillierten Vorgehen der Cyberkriminellen. Solche Blogartikel sind nicht nur beliebt, sondern unserer Meinung auch wichtig, um Sie – liebe Leserinnen und Leser – zu warnen.

Nephilim, Ryuk, Trickbot, Emotet und seit neustem Conti fordern die Cybersicherheit heraus. So haben unsere InfoGuard Cyber Security-Experten auch in diesem Jahr wiederum einiges erlebt. In unserer Adventsstory erfahren Sie, wie ein Angriff in der Praxis abläuft: von der initialen Phishing-E-Mail und der Lösegeldforderung von rund einer Million Schweizer Franken. Sie möchten wissen, wie unsere Cyber Security-Experten mit der Lösegeldforderung umgingen und wie die Cyberattacke endete? Das erfahren Sie nur, wenn Sie die ganze Story lesen.

Advents-Story – Teil 1

Platz 5: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit

Knappes Schlusslicht unserer Top 5 bildet der Artikel «Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit». Weshalb dieser so oft gelesen wurde? Da das Bundesgesetz und die dazugehörende Verordnung unserer aktuellen digitalen Zeit nicht mehr gerecht werden, hat das Parlament in der Herbstsession 2020 einen Entwurf des neuen Datenschutzgesetzes behandelt. Wir haben Ihnen gezeigt, welche Neuerungen und Herausforderungen dieses mit sich bringt. Datenschutz ist ein komplexes Thema und die Digitalisierung und die zunehmende Bedrohung durch Cyberattacken machen dies nicht leichter. Fühlten Sie sich ready für das neue Datenschutzgesetz, nachdem Sie diesen Beitrag gelesen haben?

365 Tage Cyber Security – das Jahr von Corona, Phishing-Wellen und neuen Hackertricks

2020 – was für ein Jahr! Sie merken: Die Cyberkriminellen werden immer noch dreister und sie waren wohl einer der Wenigen, die von der Coronakrise profitierten. Wie gewohnt, stieg auch 2020 die Anzahl der Sicherheitsvorfälle merklich. Konkret in Zahlen*:

  • Cloudbasierte Angriffe stiegen zwischen Januar und April um 630 %.
  • Seit Ende Februar wurden 600 % mehr Phishing-Angriffe verzeichnet.
  • Auf Hacker-Websites und Foren tummelten alleine im März ca. 66 % mehr Besucher.
  • Ransomware-Angriffe stiegen im selben Monat um 148 %.
  • Der durchschnittliche Betrag von Ransomware-Zahlungen war um 33 % höher als im Q4 2019; konkret etwas über 100'000 Schweizer Franken.

Erschreckend, nicht? Neben all den Schlagzeilen rund um die Coronakrise, gingen die Themen Cyberkriminalität und Cyber Security wahrlich etwas unter. Lesen Sie dazu mehr in unserem Beitrag «Cyber Crime & Cyber Security 2020 – das haben Sie in den News verpasst».

Security Awareness mit InfoGuard

Bei Cyber Security ist der Faktor Mensch mindestens ebenso wichtig wie technische Faktoren, wird jedoch oft noch zu sehr vernachlässigt. Setzen Sie daher auf effektive Massnahmen im Rahmen einer Security Awareness-Kampagne! Mehr zu den Massnahmen und wie unsere Cyber Security-Experten Sie unterstützen können, erfahren Sie hier:
Security Awareness mit InfoGuardAuch andere Themen wie Sicherheitslücken, Cloud-Sicherheit, Incident Response, Netzwerk-Sicherheit und viele mehr interessierten Sie in diesem Jahr. Über welche Themen würden Sie gerne mehr lesen?Jetzt Blog-Updates abonnieren!

Was 2021 als Nächstes auf uns zukommt? Lassen wir uns überraschen – hauptsache, Sie sind gegen einen Virenbefall gewappnet.


* aus dem Blogbeitrag «Cyber Crime & Cyber Security 2020 – das haben Sie in den News verpasst»

<< >>

Cyber Security , IT Security

Jolanda Muff
Über den Autor / Jolanda Muff

InfoGuard AG - Jolanda Muff, Marketing Assistant

Weitere Artikel von Jolanda Muff


Ähnliche Artikel
Alarmstufe Rot – der Hacker-Trick mit dem Coronavirus
Alarmstufe Rot – der Hacker-Trick mit dem Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Situation wurde vom Bund die Informationskampagne auf Rot umgestellt. Wie [...]
Das Beste zum Schluss – unsere Cyber Crime Advents-Story 2020 [Teil 1]
Das Beste zum Schluss – unsere Cyber Crime Advents-Story 2020 [Teil 1]

Keine Frage: 2020 wird in die Geschichte eingehen. Das Coronavirus hat unseren Alltag selbst nach Monaten [...]
Cyber Crime & Cyber Security 2020 – das haben Sie in den News verpasst
Cyber Crime & Cyber Security 2020 – das haben Sie in den News verpasst

Neben all den Schlagzeilen rund um die Coronakrise, gingen die Themen Cyberkriminalität und Cyber Security [...]

Spannende Artikel, aktuelle News sowie Tipps & Tricks von unseren Experten rund um Cyber Security & Defence.

Blog Updates abonnieren
Social Media
infoguard-cyber-security-ratgeber-2