Aruba Networks ist ein führender Anbieter von Next-Generation Network Access Lösungen für mobile Unternehmen. Arubas Mobile Virtual Enterprise (MOVE) Architektur vereinheitlicht drahtgebundene und Wireless-Netzwerke in eine übergangslose Zugriffslösung für Corporate Headquarters, mobile Business Professionals, Remote Workers und Gäste. Dieser Unified-Ansatz für den Netzwerk-Zugriff erlaubt IT Organisationen und Benutzern den Bring Your Own Device (BYOD) Ansatz sicher umzusetzen und  die Produktivität weiter zu steigern bei gleichzeitig tieferen Unterhaltskosten.

Aruba Networks WLAN Infrastructure

Aruba Networks – Wireless LAN Infrastruktur

Unternehmen aus den unterschiedlichsten Industriezweigen setzen auf Arubas Produkte, um die Bereitstellung ihrer Wireless LANs, Zweigstellen und Remote-Netzwerke sicherzustellen und diese zentral zu verwalten. Von riesigen Hauptniederlassungen hin zu Homeoffices oder mobilen Mitarbeitern, Aruba bietet in allen Bereichen Best-in-Class Produkte. Für die sichere Anbindung von Benutzern mit Informationen und Applikationen aus dem Unternehmensnetzwerk – ganz gleich wo sich dieses befindet.

11ac Wave 2 mit unglaublich hoher Geschwindigkeit

Die in der Branche einzigartigen APs aus den Serien Aruba 300, 310, 320 und 330 sind mit der ClientMatch-Technologie ausgestattet. So wird sichergestellt, dass alle Geräte zu jedem Zeitpunkt die schnellste Verbindung verwenden und dass Multi-User-MIMO-fähige Geräte diese Technologie auch tatsächlich nutzen können. Sie verfügen über einen integrierten Bluetooth Low Energy (BLE) Beacon, mit dem batteriebetriebene Aruba Beacons dezentral verwaltet werden können.

Dabei setzt Aruba auf eine perfekte Kombination von preisgekrönten Lösungen:

  • 802.11ac Wave 2 WiFi-Netzwerke sind selbstoptimierend und stellen damit sicher, dass unternehmenskritische Informationen immer in Reichweite sind.
  • Identitätsorientierte Sicherheitsdienste weisen den Benutzern Zugriffsrichtlinien zu und setzen diese Richtlinien orts- und zeitunabhängig bei jedem Netzwerkzugriff um.
  • Remote-Netzwerklösungen für Zweigstellen, ortsgebundene Telearbeiter und entfernte Standorte sorgen für einen ununterbrochenen Fernzugriff auf Anwendungen.
  • Die Netzwerkverwaltung berücksichtigt viele verschiedene Hersteller und bietet einen zentralen Kontrollpunkt. Dabei lassen sich sowohl herkömmliche als auch neue Drahtlosnetzwerke von Aruba und anderen Herstellern verwalten.

InfoGuard-Aruba

Warum Aruba Networks von InfoGuard?

Ihr nutzen

  • Umfassende Erfahrung im Bereich Networking - von der Architektur, über das Design bis hin zur Implementation und Betrieb.
  • Langjährige Zusammenarbeit mit Aruba und eine breite Kundenbasis.
  • InfoGuard verfügt über hochqualifizierte Aruba Engineers.

Free Whitepaper Aruba

Wir stellen Ihnen kostenlos ein Whitepaper von Aruba zum Thema «Der geschäftliche Nutzen von Schutz und Authentifizierung von Benutzern kabelloser und kabelgebundener Netzwerksicherheit» zur Verfügung. Jetzt downloaden!

Whitepaper Aruba